Über Mastertrim

Es werden mehr als 5.000 Attributdaten zur Definition eines typischen Sitzpolsters, einer Rückenlehne und Kopfstütze benötigt. Dies ist aber kein Problem für Benutzer der Mastertrim-Software, mit der Bezüge für Fahrzeugsitze und Innenraumkomponenten entwickelt werden. Mastertrim ermöglicht es Technikern, eine einzige vollständige Darstellung der Fahrzeugsitzsysteme und Innenraumkomponenten zu definieren, zu kommunizieren und zu pflegen. Mit Mastertrim können Anwender Innovation über die simultane Entwicklung vorantreiben, bei der Daten effizient zwischen Erstausrüstern und Lieferanten ausgetauscht werden. So ist keine umfangreiche Erstellung physischer Prototypen mehr erforderlich und die Kosten für den gesamten Prozess von der Konstruktion bis zur Produktion können gesenkt werden.

SDE Übersicht

Entwicklung von innovativen Sitzsystemen

Engineering Innovative Seat Systems

Erfahren Sie, wie Siemens PLM Software Ihnen dabei hilft, innovative Sitzsysteme in kürzerer Zeit zu entwickeln.


Close share layer

Share this page

Share this page through any of the following channels.

Bookmarking Sites

Communities

News

Blogs & Microblogs