FAQ

Was ist Wiederverwendung?

  • Existierende Konstruktionen für neue Entwicklungen nutzen
  • Auf bevorzugte Teile und Unterbaugruppen fokussieren
  • Vorhandene Werkzeuge und Prozesse für neue Werkzeuge oder Systeme verwenden
  • Wissen vorhandener Teile oder Systeme bei der Beschaffung neuer Teile nutzen
  • Komplexität und Risiken neuer Konstruktionen reduzieren
  • Gemeinsame Plattformen in Konstruktionsfamilien entwickeln und verwenden

Was nutzt die Wiederverwendung der Entwicklung?

  • Kürzere Vorlaufzeiten der Produktentwicklung
    • Höhere Entwicklungsproduktivität; weniger Neukonstruktionen, mehr Zeit für Optimierungen
    • Wiederverwenden von Wissen in Kernbereichen der Entwicklung
    • Weniger Iterationsschleifen durch Konflikte mit Fertigungszusammenhängen
    • Geringere Kosten für Werkzeuge, Prototypen und Tests (weniger neu konstruierte Teile)
    • Geringere Kosten für späte Konstruktionsänderungen
  • Bessere Qualität
    • Größere Volumen und längere Produktionsläufe von Teilen führen zu höherer Verlässlichkeit
    • Bekannte Bauteil-Stabilität bei der Einführung
  • Höhere Kundenzufriedenheit
    • Bessere Produkteigenschaften durch mehr Zeit für Iterationen bei weniger Konstruktionen, damit kann die Konstruktion sich auf Differenzierungsmerkmale konzentrieren
    • Produkte kommen schneller auf den Markt

Wird Wiederverwendung die Produktkosten senken?

Ja:

  • Weniger Teile reduzieren die Verwaltungskosten
  • Vorhandene Teile schneller zu finden, reduziert die Entwicklungskosten
  • Höhere Flexibilität und Verwendung der Fabrik reduziert die Fertigungskosten
  • Weniger Teile reduzieren die Logistik-Kosten
  • Höhere Bauteilverwendung reduziert die Zukaufskosten
  • Weniger Teile reduzieren die Bestandskosten

Was ist Formsuche?

Formsuche ist die Möglichkeit, schnell und automatisch Teile und Baugruppen durch Bereitstellen der Geometrie oder Skizze eines ähnlichen Teils als Suchkriterium in einer großen Datenbank zu lokalisieren.

Funktioniert die Suche in einer Multi-CAD Umgebung?

Ja, Sie können mit JT eine Teiledatenbank aufbauen, die Multi-CAD Umgebungen unterstützt.

Arbeitet Geolus Search mit einem vorhandenen alphanumerischen System zur Teileverwaltung?

Ja, Geolus Search ist sprachneutral, 100% automatisch und kann die manuelle Klassifikation ergänzen. Geolus Search erweitert auch das Teile-Management im Internet. Wenn Anwender im Internet 3D-Modelle als geometrische Referenz an die Suchmaschine schicken, lokalisiert die Geolus Search Engine ähnliche Teile.

Das System zeigt Vorschau-Grafiken an und erlaubt den Nutzern die Verwendbarkeit der gefundenen Teile zu prüfen. Die Ergebnisse werden nach Ähnlichkeit angeordnet.

Werden die Suchkriterien automatisch erstellt, abgefragt, aktualisiert oder sind manuelle Eingaben erforderlich?

Der Prozess, Abfragen in die Datenbank zu laden, ist vollständig automatisch und nach den Prozessen eines Kunden konfigurierbar.

Können wir auf CAD-Datenbanken anderer Unternehmen zugreifen, zusätzlich zu unserer eigenen SBMC-basierende UG/Manager DB (zum Beispiel SolidWorks Datenbanken in anderen Geschäftsbereichen von P&G)?

Ja, Daten können aus allen CAD Systemen geladen werden, solange die Datendateien in einem tessellierten Datenformat (JT, VRML, STL) vorliegen. Wir können den Konvertierungsprozess der CAD-Dateien in tessellierte Daten transparent für den Anwender machen.

Können Teile aus Systemen von Siemens PLM Software während einer Sitzung verwendet werden oder müssen sie exportiert und in Geolus geladen werden?

Solche Modelle werden im Hintergrund transparent in tesseliertes Format konvertiert und an Geolus übergeben.

Kann die Suche für den Anwender unbemerkt verschiedene Quellen abfragen (z.B. UG/Manager DB, CDs mit Teilemodellen, native UG Dateien, Netzwerklaufwerke mit gelieferten SolidWorks & Pro/E Modellen)?

Die Suchindex-Datenbank kann aus allen diesen Quellen eingelesen und alle gleichzeitig durchsucht werden.

Close share layer

Share this page

Share this page through any of the following channels.

Bookmarking Sites

Communities

News

Blogs & Microblogs